Großzügigkeit ist eine Bereicherung

„Ein Hindernis für die Entwicklung von Reisen, die für alle gewinnbringend sind, ist die egozentrische ‚Was hab ich davon Mentalität!‘ Reisende wollen die geringsten Preis, Einheimische wollen den höchsten Preis, gepaart mit dem geringsten Grad an lästigen Pflichten. Reisen, das wirklich verantwortungsbewusst ist, muss aber zu Veränderung und Reife führen, sodass Besuchende und Einheimische gleichermaßen sich verändern. Dieser Wandel vollzieht sich, wenn wir uns bewusst werden, dass Großzügigkeit wertvoll ist.“, so schreibt Ron Mader, der sich heute mit Sallie Grayson und Amilcar Vargas über Freiwilligendienste und ‚Voluntourism‘ unterhält.

Ron Mader

Day #2. Today’s challenge: Be generous.

Topical Discussion: Volunteering and Voluntolding

La generosidad nos enriquece. (Generosity enriches us.) – Mexican proverb

Today is Day 2 of Responsible Travel Week. I’m very pleased to be exploring volunteering – what works and what does not. Likewise, the other big topic on the plate today is world heritage. Are we protecting the cultural and natural wonders of the world? In both cases, we need timely information to insure that what we are doing actually works. If we continue to work in isolated silos, we are not going to make progress.

One limitation to developing mutually beneficial travel is the ego-centric, What’s in it for me mentality. Visitors want the best deal, the lowest price. Locals want the highest price, the least amount of imposition. But travel that is truly responsible leads to transformation and growth. Locals and visitors alike…

Ursprünglichen Post anzeigen 224 weitere Wörter

Advertisements

Eine Antwort zu “Großzügigkeit ist eine Bereicherung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s